Einladung Gütetermin

Einladung zum Gütetermin der Schmerzensgeldklage wegen vertragswidriger Beschäftigung.

Do, 30. April 2020, 13:30 Uhr, Arbeitsgericht Stgt, Johannesstr. 86, Saal 024

Aufgrund Corona wurde die Sitzung in einen Raum verlegt, wo die Prozessparteien und der Richtertisch mit Plexiglas getrennt sind, wie aus der Umladung des Gerichts hervorgeht. Bitte kommt etwas früher. Wir wollen uns um 13:00 Uhr vor dem Gerichtsgebäude treffen und die veränderte Situation besprechen. Es kann sein, dass nicht alle Besucher für die Sitzung eingelassen werden. Das hängt selbstverständlich davon ab, wieviel Leute kommen und ob wir den Coronaabstand einhalten und Mundschutz tragen. Trotz und gerade auch wegen Corona, bitte ich euch zu kommen und euch nicht abschrecken zu lassen. Ich halte es für wichtig zu zeigen, dass wir da sind und uns den öffentlichen Raum nicht nehmen lassen dürfen. Zudem ist am Folgetag traditionell Tag der Arbeit. Es ist der Tag der lohnabhängig Beschäftigten. Wir sollten diesen Tag würdigen, denn wir verdanken vielen ArbeiterInnen der Vergangenheit ihre erkämpften und unsere besseren Arbeitsbedingungen. Seit Jahren verschlechtern sich diese und sind aktuell in Gefahr, abgeschafft zu werden, wie auch mein Fall zeigt.

Gerald, den 29.04.2020
job@a-demo.de

PS: Spätestens seit dem kriminellen Umgang mit Assange und Snowden, ist es notwendig, im kapitalistischen Westen einer totalitären Entwicklung entgegen zu wirken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.